Einführungskurs Langholzdrechseln

Das Langholzdrechseln ist ein guter Einstieg in dieses faszinierende

Handwerk. Man braucht es z.B. für Treppensprossen, Pfeffermühlen,

Kerzenständer, Säulen und vieles mehr. Beim Langholzdrechseln wird das Werkstück zwischen zwei Spitzen gespannt und man dreht längs

zur Faser des Holzes. 

Im Einführungskurs lernt Ihr, die Werkzeuge richtig zu führen und die

Grundformen des Drechselns. Aus diesen Grundformen lassen sich nachher die verschiedensten Formensprachen entwickeln. Als Abschluss des Kurses drehen wir einen Kerzenständer.

Auch gibt es eine sorgfältige Einführung, was es zur Sicherheit zu beachten gibt, mit entsprechenden Kursunterlagen, so dass Ihr auch nachher zu Hause, jederzeit, das gelernte anwenden könnt. 


Kursdaten

Samstagkurse

12. Januar 2019

23. März 2019

4. Mai 2019

9.30 - 16.30 Uhr inkl. Pausen

9.30 - 16.30 Uhr inkl. Pausen

9.30 - 16.30 Uhr inkl. Pausen


Abendkurse

Drei Abende an je zwei Stunden.

Di. 15. Januar / Di. 22. Januar / Di. 29 Januar

Mi. 27. März / Mi. 3. April / Mi. 10. April

Di. 22. Oktober / Di. 29. Oktober / Di. 5. November

jeweils 19.30 - 21.30 Uhr 

jeweils 19.30 - 21.30 Uhr

jeweils 19.30 - 21.30 Uhr


Kurskosten

CHF 190.- plus Material CHF 15.-